Verantwortung für DEIN Leben –
es ist nicht zu spät.

Verhütung
danach.

Alle Informationen über
die Pille danach.

Wie wirkt die Pille danach?

 

Der Eisprung

Ohne hormonelle Verhütung wäre es so, dass ungeschützter Geschlechtsverkehr in der Zeit vor oder während des Eisprungs zu einer Schwangerschaft führen kann. In den Tagen davor ist diese  Wahrscheinlichkeit sogar besonders hoch. Die Spermien können nämlich bis zu fünf Tage im Vaginaltrakt überleben und ein in dieser Zeit frisch herangereiftes Ei befruchten. Die einzige Möglichkeit nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr eine Befruchtung zu verhindern ist: die Pille danach.

Den Eisprung mit der „Pille danach“ verschieben

Durch die Einnahme der Pille danach können die fruchtbaren Tage nach hinten verschoben werden. Der Eisprung findet also durch den Einfluss des in der Pille danach enthaltenen Wirkstoffs später statt. Auf diese Weise kann die Entstehung einer Schwangerschaft verhindert werden. Denn: Spermien, die vor dem Eisprung in den Vaginaltrakt gelangen, sterben ab, ehe das Ei dann leicht verzögert  herangereift ist. Diese Wirkweise setzt voraus, dass die Pille danach rechtzeitig eingenommen werden konnte. Ist ein Ei schon vollständig herangereift, hat die Pille danach keinen Einfluss mehr darauf, ob Geschlechtsverkehr in diesem Zeitraum zu einer Schwangerschaft führen wird, oder nicht.

Eine bestehende, noch nicht bekannte Schwangerschaft wird nicht gefährdet, wenn zur selben Zeit die Pille danach eingenommen wurde. Das bedeutet auch, dass eine Einnahme der Pille danach weder die Einnistung des befruchteten Eies beeinflusst, noch zum Abbruch einer gerade entstandenen Schwangerschaft führt! Lässt die Wirkung des Präparates nach, entsteht kurz darauf ein ganz normaler Eisprung. Deshalb sollte auch nach der Einnahme der Pille danach sicher mit Kondom verhütet werden. War ein Einnahmefehler der normalen Pille Anlass, die Pille danach zu nehmen, gilt ebenfalls: So lange zusätzlich mit Kondom verhüten, bis der Schutz der Pille wieder vollständig hergestellt ist.