Verantwortung für DEIN Leben –
es ist nicht zu spät.

Verhütung
danach.

Alle Informationen über
die Pille danach.

Datenschutzerklärung

Hinweise zum Datenschutz

Liebe Nutzer der Internetseite der HRA Pharma Deutschland GmbH, 
wir sind uns bewusst, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen wichtig ist. Wir schätzen deshalb Ihr Vertrauen, das Sie uns für den gewissenhaften Umgang mit Ihren persönlichen Informationen entgegenbringen. Unserer gesetzlichen Pflicht entsprechend möchten wir Sie hiermit über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren und Ihnen zugleich versichern, dass wir uns strikt an die Vorgaben des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) halten. 
 

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die HRA Pharma Deutschland GmbH, Massenbergstr. 9-13, 44787 Bochum.
 

2. Speicherung von persönlichen Informationen unserer Kunden

Ihr Besuch auf unserer Webseite wird lediglich als ein anonymer Abruf für Statistikzwecke gespeichert, der keine personenbezogenen Angaben enthält. Die von Ihrem Rechner für den Abruf verwendete und an unseren Web-Server übermittelte IP-Adresse wird nur in einer auf Domain-Ebene verkürzten Form gespeichert, sodass ein Rückschluss auf Sie nicht mehr möglich ist. 
Personenbezogene Daten werden auf unserer Webseite nur bei Anfragen über ein Eingabeformular im notwendigen Umfang und entsprechend der gesetzlichen Vorgaben erhoben und auch nur, wenn Sie diese Angaben freiwillig und nach ausdrücklicher Einwilligung im Rahmen der Anfrage oder Bestellung übermitteln. 
 

3. Wofür verwenden wir Ihre persönlichen Informationen?

Personenbezogene Daten werden nur für die Zwecke, für die sie von Ihnen übermittelt werden, gespeichert. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, wir sind dazu aufgrund einer geltenden Rechtsvorschrift verpflichtet.
 

4. Wie lange werden die Daten gespeichert? 

Personenbezogene Daten werden nur solange gespeichert, wie dies erforderlich ist. Der Übermittlung Ihrer Daten liegt ein Zweck zugrunde, z.B. Bezug von Informationen. In diesem Fall speichern wir Ihre Daten, solange Sie Interesse an der Übersendung von Werbeinformationen haben. 
 

5. Können Sie die Löschung Ihrer gespeicherten Daten veranlassen?

Ja. Sie können jederzeit unentgeltlich die Genehmigung zur Nutzung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten mit sofortiger Wirkung widerrufen; Ihre personenbezogenen Daten werden dann gelöscht. Soweit wir gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sein sollten, werden die Daten nicht gelöscht, aber gesperrt. 
Teilen Sie uns Ihren Wunsch einfach mit, z.B. über unser Kontaktformular auf der HRA Pharma Deutschland GmbH -Internetseite oder über die E-Mail-Adresse info-de@hra-pharma.com.
 

6. Können Sie in Erfahrung bringen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben? 

Ja, Sie erhalten jederzeit unentgeltlich auf entsprechende Anfrage Auskunft zu den Daten, die wir von Ihnen speichern. 
 

7. Gibt die HRA Pharma Deutschland GmbH die erhaltenen Informationen weiter?

Nein. Die von Ihnen erhaltenen Informationen werden weder an Dritte weitergegeben, noch zu anderen als den genannten Zwecken verwendet.
 

8. Hinweise

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz bei der HRA Pharma Deutschland GmbH haben, können Sie sich gern per E-Mail an uns wenden. Wir versichern Ihnen, dass wir wesentliche Änderungen unserer Hinweise zum Datenschutz kennzeichnen und in angemessener Form publizieren werden.
 

9. Hinweise zur Web-Statistik mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.